Forschungsliteratur

Forschungsliteratur

2016

Burdorf, Dieter/Valk, Thorsten (Hrsg.): Rudolf Borchardt und die Klassik. Berlin; Boston: de Gruyter 2016 (= Klassik und Moderne, Bd. 6)

2015

Sprengel, Peter: Rudolf Borchardt. Der Herr der Worte. Biografie. München: C.H. Beck 2015 

Rezensionen:

Brôcan, Jürgen (2016): An den Honigtöpfen der Worte. Eine Parallelrezension stellt die neuen Biographien von Waldemar Bonsels und Rudolf Borchardt vor. In: Fixpoetry, 12.09.2016, URL: https://www.fixpoetry.com/feuilleton/kritiken/peter-sprengel/rudolf-borchardt [24.06.2020]

Görner, Rüdiger (2015): Lügengeschichten des dichtenden Gärtners. Peter Sprengel schildert in seiner glänzend erzählten Biografie das Leben Rudolf Borchardts, der nicht nur Dichter, sondern auch ein virtuoser Lügner war. In: Neue Zürcher Zeitung, 26.09.2015, URL: https://www.nzz.ch/feuilleton/buecher/luegengeschichten-des-dichtenden-gaertners-1.18619626 [17.06.2020]

Hahn, Hans-Joachim (2016): Literarische Moderne, verleugnetes Judentum und „konservative Revolution“. Peter Sprengels Biografie zu Rudolf Borchardt sowie der Briefwechsel zwischen Karl und Hanna Wofskehl und Stefan George. In: literaturkritik.de, Nr. 6/2016, URL: https://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=22096 [05.10.2020]

Karlauf, Thomas (2015): „Von Menschen und Mächten. Kaiser und Gegenkaiser. Was für ein Aufschneider war doch Rudolf Borchardt! Dagegen ist der Briefwechsel zwischen Stefan George und Karl Wolfskehl das reinste Labsal. In: Die Zeit, Nr. 51/2015, 17.12.2015, URL: https://www.zeit.de/2015/51/von-menschen-und-maechten-stefan-george-karl-wolfskehl [12.06.2020]

Kaufmann, Kai: Windiger Hochstapler und wendiger Liebhaber? Eine interessante Verbindung von Philologie und Pikanterie: Rudolf Borchardts Leben, erzählt von Peter Sprengel. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 33, Literatur und Sachbuch, 09.02.2016, S.10

Mosebach, Martin (2015): Unter dem Gebot der Höchstleistung. Keine Ehrenrettung: Peter Sprengel schildert das Leben des Dichters und leidenschaftlichen Patrioten Rudolf Borchardt. In: Süddeutsche Zeitung, 15.11.2015, URL: https://www.sueddeutsche.de/kultur/biografie-unter-dem-gebot-der-hoechstleistung-1.2737906?reduced=true [19.06.2020]

2011

Matz, Wolfgang: Eine Kugel im Leibe. Walter Benjamin und Rudolf Borchardt: Judentum und deutsche Poesie. Göttingen: Wallstein 2011

Rezensionen:

Hahn, Hans-Joachim (2011): Korrespondenzen wider Willen. Wolfgang Matz zeigt Berührungspunkte zwischen Walter Benjamin und Rudolf Borchardt. In: literaturkritik.de, Nr. 11/2011, URL: https://literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=16008 [23.06.2020]
Hessing, Jakob (2012): „Er hat statt des Herzens ein Kugel im Leib“. Walter Benjamin und Rudolf Borchardt als Repräsentanten des Judentums vor 1933. In: Die Welt, 07.01.2012, URL: https://www.welt.de/print/die_welt/vermischtes/article13802840/Er-hat-statt-des-Herzens-eine-Kugel-im-Leib.html [23.06.2020]
Karlauf, Thomas (2011): Für das Dichteramt war kein Kandidat mehr tauglich. Zwischen Walter Benjamin und Rudolf Borchardt und immer mit Blick auf Stefan George: Wolfgang Matz zeigt, wie musterhafte intellektuelle Biographik aussieht. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.08.2011, URL: https://www.faz.net/-gr6-6m8hy [23.06.2020]
Koch, Manfred (2011): Ein Neuer namens Benjamin. In: Neue Zürcher Zeitung, 03.12.2011, URL: https://www.nzz.ch/ein_neuer_namens_benjamin-1.13497915 [23.06.2020]
Schlaffer, Heinz: Wir sind nicht, was wir sind. Verwandt auf Distanz: Walter Benjamin und Rudolf Borchardt. In: Süddeutsche Zeitung, 205, Literatur, 06.09.2011, S. 14

2010

Knödler, Stefan: Rudolf Borchardts Anthologien. Berlin/New York: De Gruyter 2010 (= Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 297)

2007

Arnold, Heinz Ludwig (Hrsg.): Sonderband. Rudolf Borchardt. München: Edition Text + Kritik, Bd. XI/07, 2007

2004

Hofmann, Franck: Sprachen der Freundschaft. Rudolf Borchardt und die Arbeit am ästhetischen Menschen. München: Wilhelm Fink 2004

Kauffmann, Kai (Hrsg.): Das wilde Fleisch der Zeit. Rudolf Borchardts Kulturgeschichtsschreibung. Stuttgart: Klett-Cotta 2004

Rezension:

Gretz, Daniela (2005): [Rez. zu] Das wilde Fleisch der Zeit. Rudolf Borchardts Kulturgeschichtsschreibung. In: Zeitschrift für Deutsche Philologie 4/2005, S. 628–631, URL: https://www.zfdphdigital.de/ZFDPH.04.2005.628 [12.06.2020]

2003

Kauffmann, Kai: Rudolf Borchardt und der >Untergang der deutschen Nation<. Tübingen: Niemeyer 2003; Reprint: de Gruyter 2012 (= Studien zur deutschen Literatur, 169)

Kissler, Alexander: „Wo bin ich denn behaust?“ Rudolf Borchardt und die Erfindung des Ichs. Göttingen: Wallstein 2003

Rezensionen:

Eisenhauer, Gregor (2004): „Ich bin nicht, ich werde“. Alexander Kissler über Person und Werk des hochmütig-demütigen Schriftstellers Rudolf Borchardt. In: Frankfurter Rundschau, 28.01.2004, URL: https://www.fr.de/kultur/literatur/ich-nicht-werde-11726237.html [12.06.2020]

Meyer, Thomas (2003): Erste umfassende Monographie: Rudolf Borchardt und die Erfindung des Ichs. In: haGalil.com – Jüdisches Leben online, 28.11.2003, URL: http://buecher.hagalil.com/sonstiges/kissler.htm [17.06.2020]

2002

Kauffmann, Kai (Hrsg.): Dichterische Politik. Studien zu Rudolf Borchardt. Bern; Berlin; Bruxelles; Frankfurt a. M.; New York; Oxford; Wien: Peter Lang 2002 (= Publikationen zur Zeitschrift für Germanistik, Bd. 4)

Rezension:

Korten, Lars (2003): [Rez. zu] Dichterische Politik. Studien zu Rudolf Borchardt. In: Zeitschrift für Germanistik. NF 1/2003. Bern; Berlin; Bruxelles; Frankfurt a. M.; New York; Oxford; Wien: Peter Lang, S. 214–215

1998

Eisenhauer, Gregor: Antipoden: Ernst Jünger und Johann Wolfgang von Goethe. Rudolf Borchardt und Hugo von Hofmannsthal. Tübingen: Max Niemeyer 1998 (= Untersuchungen zur deutschen Literaturgeschichte, Bd. 99)

Rezension:

Luhr, Geret (1999): Das Sprachgefühl der Gegenfüßler. Gregor Eisenhauers „Antipoden“. In: literaturkritik.de, Nr. 1, Februar 1999, URL: https://literaturkritik.de/id/28 [12.11.2020]

1997

Osterkamp, Ernst (Hrsg.): Rudolf Borchardt und seine Zeitgenossen. Berlin; New York: de Gruyter 1997 (= Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 10 (244); Reprint: de Gruyter 2015

1987

Glaser, Horst Albert (Hrsg.): Rudolf Borchardt 1877–1945. Referate des Pisaner Colloquiums. Frankfurt a. M.; Bern; New York; Paris: Peter Lang 1987

1983
Grange, Jacques: Rudolf Borchardt 1877–1945. Contribution à l'étude de la pensée conservatrice et de la poésie en Allemagne dans la première moitié du XXe siècle. Bern: Peter Lang, Internationaler Verlag der Wissenschaften 1983 (= Europäische Hochschulschriften, 553)
1980
Wagner, Fred: Rudolf Borchardt and the Middle Ages. Translation, Anthology and Nationalism. Frankfurt a. M.; Bern; Cirencester/UK: Peter Lang 1980 (= Mikrokosmos – Beiträge zur Literaturwissenschaft und Bedeutungsforschung, Bd. 6)

Rezension:

Fechner, Jörg Ulrich (1983): [Rez. zu] Rudolf Borchardt and the Middle Ages. Translation, Anthology and Nationalism. In: Arcadia. Zeitschrift für Vergleichende Literaturwissenschaft, Bd. 18, Ausgabe 3, 1983,  S. 334–336. URL: https://search.proquest.com/docview/1297900583?pq-origsite=gscholar&fromopenview=true&imgSeq=1 [12.11.2020]

Es wird keine Haftung für die Inhalte externer Links übernommen.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Built with Mobirise free site template